Am "Ruasigen Freidog" (09.03.) wurde wieder kräftig gefeiert. Mit vielen lustigen Einlagen und Darbietungen.